FÖRDER- & SONDERSCHLÄUCHE
 

Das LinaCut Förderschlauchsystem wurde für Einsätze mit verschleißintensivem Fördergut, wie mineralische Sand/Wasser-Suspensionen entwickelt und eignet sich auch hervorragend für abrasive Medien in der Trockenmaterialaufbereitung.

LinaCut verdankt seine besonderen Leistungen dem Naturkautschuk LINATEX.
LINATEX ist seit über 60 Jahren als hochwertiger Verschleißgummi bekannt und bewährt sich besonders bei härtesten Einsätzen in der Aufbereitungsindustrie (Erze, Quarzsand, Kohle, Zement, Diabas, Basalt, Korund,
Tunnelvortrieb, Hartgestein, Bruchmaterial, Stahl, …).

3

LinaCut absorbiert durch die elastische LINATEX-Oberfläche enorme kinetische Aufprallenergien und erhöht damit die Lebensdauer von Rohrleitungen um ein Vielfaches.
LinaCut hat sich in den letzten Jahren gegenüber Stahlrohren aus wirtschaftlichen Gründen äußerst erfolgreich durchgesetzt, nicht zuletzt auch aufgrund der Fähigkeit Vibrationen deutlich besser aufzunehmen. Pumpen, Lager und
Schraubenverbindungen und damit ganze Systeme sind weniger von Ausfällen und Störungen betroffen.
Durch Wärmeeinwirkung hervorgerufene Kontraktionen und Ausdehnungen von Stahlrohren können mit
LinaCut Schläuchen reduziert werden, ebenso wie belastende Geräuschpegel .

Die Montage von LinaCut Schläuchen ist wesentlich einfacher als bei Stahlrohren, da sie durch ihre Flexibilität auch
Richtungsänderungen problemlos mitmachen, ohne dafür einen aufwendigen Bogen zu benötigen.
Unterstützt wird dieser Vorteil durch die Möglichkeit, LinaCut Schläuche auf eine beliebige Länge zuschneiden zu können.

Der LinaCut Schlauch wird mit 2-teiliger Aluflansch-Kupplung montiert, welche aus einer hochfesten Aluminiumlegierung besteht.
Die Kupplung wird mechanisch an der glatten Oberfläche des Förderschlauches befestigt.
Wird ein defekter Förderschlauch ersetzt, kann die alte Kupplung am neuen Förderschlauch montiert werden.
Die Verbindung der Aluflansch-Kupplung des Schlauches mit dem Anschlussflansch ist schnell durch einfaches
drehen der Kupplung zu bewerkstelligen. Ein Spezialwerkzeug ist nicht erforderlich.

Vorteile LinaCut auf einen Blick (gegenüber Stahlrohren und Mitbewerbern):

Extrem hohe Verschleißfestigkeit durch LINATEX Seele
Hohe Lebensdauer und geringe Betriebsausfallszeiten
Vibrationsdämpfend und schonend für Pumpen, Lagerblöcke, Schraubenverbindungen, Zahnradsysteme, …
Maximale Reduzierung des Geräuschpegels innerhalb der Rohrleitung
Minimiert Kontraktionen und Ausdehnungen von Stahlrohren bei Wärmeeinwirkung
Einfache Montage und Befestigung auch in verwinkelten Bereichen
(-> LINATEX Krümmer in 3s/5s-Ausführung und Sonderanfertigungen lieferbar)
LinaCut Schläuche sind problemlos auf eine beliebige Länge zu schneiden

Linacut Förderschlauch und Kupplungen
Der LinaCut Förderschlauch wurde für Einsätze mit verschleißintensivem
Fördergut, wie mineralische Sand/Wasser-Suspensionen entwickelt und eignet sich auch hervorragend für abrasive Medien in der Trockenmaterialaufbereitung.

LinaFlex Schlauchreduktionen
LinaFlex Reduzierstücke als flexible Verbindung zwischen unterschiedlichen Durchmessern für abrasive Fördermedien.
Weiters verwendbar als Pumpenanschlussstücke,
erhältlich von DN 50—DN 300 im saug– und druckseitigen Bereich.
Sondergrößen auf Anfrage.

LinaFlex Schlauchkrümmer u. Stahlkrümmer
Rohrkrümmer als gummierte Stahlkrümmer bzw. flexible Schlauchbögen bei engen Platzverhältnissen im Montagebereich.
Einsätze für abrasive Fördermedien; hohe Lebensdauer und Wartungsfreundlichkeit. Durchmesser von DN 50—DN 400 verfügbar.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
CAB Aufbereitungs- & Verschleisstechnik GmbH Sachsenberg 51 A-4783 Wernstein Tel. +43 (0) 7712-35900-0- Fax: +43 (0) 7712-35900-15 email: office@cab.co.at